Modellvorschau 2013 – Ikarus

Der ungarische Hersteller dominierte mit seinen Fahrzeugen, wie kein anderer, fast 30 Jahre lang das Straßenbild der DDR. Sowohl in den neunzigern, als auch heute, werden diese in Traditions- und Museumsfahrten genutzt.

Jetzt erscheinen zwei der meist verbreitesten Bustypen der 260er und 280er im Maßstab 1:120 von V&V exklusiv bei uns.

Liefertermin: I/II Quartal 2014

Ikarus 260

(11-m-Solobus mit Unterflurmotor für den Stadt- und Überlandverkehr)

32-15800 Ikarus 260 orange mit Logo
(VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Dresden)

32-15801 Ikarus 260 orange
(VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Leipzig)

Ikarus 280

(16,5-Meter-Gelenkbus mit Unterflurmotor für den Stadt- und Überlandverkehr)

32-15850 Ikarus 280 orange mit Logo
(VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Dresden)

32-15851 Ikarus 280 orange mit Logo
(VEB Verkehrsbetriebe der Stadt Leipzig)

32-15802 Ikarus 260 blau-
weiß mit Logo (Dresden)
32-15804 Ikarus 260 blau-
weiß (neutral)

32-15803 Ikarus 260 orange (neutral)

32-15852 Ikarus 280 orange (neutral)

Kurz vor der Leipziger Messe sind auch die ersten Handmuster eingetroffen …

Ikarus 280

Ikarus 260



Modellvorschau für das Jahr 2013 …

Bestellen kann man die Ikarus-Busse noch nicht, da Artikelnummern und Preise noch nicht fest stehen. Sollte es neue Informationen geben, werden wir diese hier bekannt geben.


Share

35 Gedanken zu „Modellvorschau 2013 – Ikarus

  1. J. Büttner

    Wenn die Busse in Spur N kommen wäre das super.
    Vor allem wenn die Modelle so wie abgebildet ausgeführt werden.

    J.Büttner

  2. C. Petzold

    Super Sache! …auch weil an alle Spurweiten gedacht worden ist.
    Nun fehlt vielleicht noch der Überland-Linienbus Ikarus 255 und evtl. der kurze 211. Damit wären dann noch die zwei wichtigsten Vertreter der 200er Baureihe endlich als ansprechende Modelle erhältlich. Bitte weitermachen! :-)

  3. R. Leupold

    Sabber… Die Busse in N wären super! Davon bräuchte ich dann nicht nur einen…Außerdem wäre es toll, wenn der Schlenki auch gelenkig wäre…
    Meine Vorfreude ist jedenfalls schon riesig! Danke schonmal im Voaus!

  4. Marcel

    Es wäre eine wahre Freude, wenn die Modelle im dargestellten Detaillierungsgrad für die Spurweite H0 erscheinen würden.

  5. Sara Kliemt (MBS Redaktion) Artikelautor

    Wir hätten da zwei schöne Ikarus 66 von RK Modellbau für Sie im Online-Shop:

    Art. 93-TT0118 – Ikarus 66 rot/beige
    Art. 93-TT0119 – Ikarus 66 blau/beige

    Beide Modelle sind zur Zeit leider nicht lieferbar, können aber vorbestellt werden. Alledings ist der Lieferzeitraum momentan unbestimmt. Bei RK Modellbau handelt es sich um einen Kleinserienhersteller. Die Modelle werden zum Teil in Handarbeit gefertigt und dies kann zu längeren Lieferzeiten führen.

  6. Florian Schulze

    Sehr geehrte Damen und Herren von Modellbahnshop Sebnitz,

    Ihnen möchte ich hiermit ein sehr großes Lob aussprechen, dass Sie sich diesen Busmodellen annehmen/angenommen haben. Hoffentlich wird die Spurweite TT auch mit berücksichtigt in der Planung. Wenn die in TT kommen, dann würde ich sie nehmen wollen. Den 4-türigen Ikarus 280 würde ich auch in dieser Farbgebung nehmen wollen, siehe http://dvn-berlin.de/i/agr_bus/fzb/fzb_ika280_129.jpg

    Weiterhin hätte ich noch Ideen, was Sie noch für weitere Varianten vom Ikarus machen könnten nämlich:

    Ikarus 250 Reisebus, siehe http://bus.ruz.net/cars/i250/i250_10866.jpg
    Ikarus 256 Reisebus/Linienbus in 2 Ausführungen, siehe http://fotobus.msk.ru/photo/00/16/50/16503.jpg und http://phototrans.de/images/photos/original/521/499577.jpg
    Ikarus 260.43 Stadt- und Linienbus, siehe http://busport-online.hu/gal_bakv/dul074.jpg
    Ikarus 263.01 Stadt- und Linienbus, siehe http://boz-021.extra.hu/ik263/ctb-688.jpg
    Ikarus 280.03 Überland-, Liniengelenkbus, siehe http://img.fotocommunity.com/Bus-Nahverkehr/Historischer-Nahverkehr/IKARUS-2-8-0-a18764069.jpg
    Ikarus 280.93 Obus in 2 Varianten, siehe http://farm4.staticflickr.com/3575/3325978687_5ebde703ca_b.jpg und http://phototrans.pl/images/photos/original/772/58939.jpg
    Ikarus 260T-Obus in 2 Varianten, siehe http://phototrans.de/images/photos/original/156/582669.jpg und http://busport-online.hu/gal_oregek/600_2.jpg sowie http://busport-online.hu/gal_archiv/ik260t2.jpg

    Wenn Sie noch Fragen dazu haben, können Sie mir die jederzeit gerne per E-Mail stellen. Über Antworten darüber würde ich mich sehr freuen. Die gezeigten Ikarus-Busse wären auf alle Fälle meiner Meinung nach für die Nenngröße TT eine Sensation.

  7. Ingo

    Hallo, ein Spitzenmodell und dann noch in TT-prima. Habe gerade meiner Frau gesagt- das muß ich haben und es gab grünes Licht. Ich habe an solch orig. Bus meine Lehre abgeschlossen, ehemals- Kraftverkehr Schwarze Pumpe. Das waren noch Zeiten.

  8. Thomas S.

    Wenn die so schick kommen, wie auf den Bildern zu sehen, sind die gekauft. Ich melde auch gleich mal Bedarf für Karosa B731 (und Derivate) an.

  9. Dietrich R.

    Hallo,

    schön, wenn die auch in N kommen würden. Weitere Varianten würde ich begrüssen.

  10. Jörg Teiser

    Würde mich riesig darüber freuen, wenn es in der Spurweite N diese Busse auch geben würde, die Umstellung auf DDR Fahrzeuge in dieser Spurweite ist ein schwieriges Unterfangen…
    Vielen Dank und Grüße

  11. Walther

    Sieht nicht schlecht aus. Auf die Gestaltung der Windschutzscheibe bin ich gespannt.

    Die Abgebildeten Fahrzeuge entsprechen dem Zustand ab ca. 1989-90, da Seitenreflektoren vorhanden.

    Ikarus 180 und 556 in TT das wär der nächste Schlag…

    Mfg und viel Erfolg!

  12. Florian Schulze

    In welchen Spurweiten kommen die Ikarus 260 und Ikarus 280 mit den 2-flügeligen Innenschwenktüren? H0, TT oder in N?

  13. Daniel

    Hallo MBS-Team,

    die Busmodelle sind echt toll geworden und ein absoluter Blickfang auf jeder Anlage!!
    Das einzige was ich ein wenig vermisse, sind Busmodelle in der Epoche V -VI!?!
    Wenn MBS so gute Kontakte zu V&V hat wäre ein Busmodell aus heutiger Zeit doch auch mal drin, oder?!?
    Zum Beispiel ein MAN lions-city, Solaris urbino oder MB citaro … in der DVB oder DB, RVD Lackirung!!!
    Ist vielleicht mal eine Anregung für kommende Exklusiv-Modelle…

    Ansonsten trotzdem super Modell der Ikarus!!!

    Mfg Daniel

  14. Ronald Heinzke

    die beiden Ikarus Modelle in TT würde ich kaufen. ich freue mich darauf wäre mal was neues was heut noch in ähnlichen Formen auf unseren Straßen verkehrt

  15. Andy

    Also dir Busse sehen klasse aus wenn sowas wirklich in Spur N kommen würde dann kann man schon fast an den Weihnachtsmann glauben ;-)

    Also denkt an die N Banner bitte .

    Wir sind Ey so zurückhaltend beliefert worden min DR Modellen

    Danke Gruß Andy

  16. Thomas Fach

    Also wenn die Modelle in Spur N auch kommen, wie angedacht, dann werde ich sicherlich vorbestellen. Also liebe MwSt Redaktion dran bleiben, denn da bin ich sicher nicht der Einzige! Beste Grüße, Thomas Fach

  17. Andy

    Acht von 31 hier geposteten Antworten freuen sich auf ein Spur N Modell !!!

    MBS hab ihre genauere Info was Spur N mit dem Biss angeht ???

    Danke Gruß Andy

  18. Guido

    Hallo,
    gibt es schon Neuigkeiten der Busmodelle in Bezug auf Spur N?
    Danke für eine kurze Rückmeldung.

    Gruß Guido

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>